Frühstücksmüsli

Schnelles Frühstücksmüsli

Frühstücksmüsli
Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 5Minuten
Zutaten
  • 1 Becher Sojajoghurt nature
  • 1-2 TL Konfitüre
  • 3-4 EL Müsli
  • 1/2 Banane oder anderes kleingeschnittenes Obst
  • 1 TL Ahornsirup
Anleitungen
  1. Joghurt mit der Konfitüre verrühren
  2. Obst schnippeln und auf dem Joghurt anrichten
  3. Müsli darüber geben und mit Ahornsirup süssen
Rezept Hinweise

Hmmmm. Lecker auch mal für zwischendurch im Büro.

von Heike

Löwenzahnhonig

Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 120
Zutaten
  • 3 Hände voll Löwenzahnblüten
  • 1,5 L Wasser
  • 1 kg Zucker
  • Saft einer Zitrone
Anleitungen
  1. Löwenzahnblütenköpfchen ausschütteln, eventuell kleine Tierchen noch in die Freiheit entlassen
  2. Die sauberen Blüten in einen grossen Kochtopf legen und mit dem Wasser übergiessen
  3. Zitronensaft zugeben
  4. Das Ganze etwa 5 min aufkochen lassen
  5. Über Nacht zugedeckt stehen lassen
  6. Blüten durch ein Baumwolltuch absieben
  7. Zucker zugeben und aufkochen
  8. Den Sud so lange kochen lassen, bis der Sirup eine honigartige Konsistenz hat (beim Abkühlen wird der Sirup noch etwas fester)
  9. Den Sirup in ausgespülte und vorgewärmte Gläser randvoll abfüllen und sofort verschliessen
Rezept Hinweise

Haltbarkeit

Der Sirup hält sich etwa ein halbes Jahr. Sollte der Sirup irgendwann auskristallisieren, einfach im Wasserbad kurz erwärmen.

Heike

121_ZUB_01 121_ZUB_02 121_ZUB_03

Nuss-Schoggi-Creme

Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 15
Zutaten
  • 400 g Haselnüsse
  • 1 Tafel vegane dunkle Schokolade
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Msp. gemahlene Vanille
Anleitungen
  1. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten
  2. Wenn die Nüsse anfangen wunderbar zu duften, sind sie schon fertig geröstet
  3. Direkt aus der Pfanne nehmen und mit einem Hochleistungsmixer pürieren
  4. Es entsteht eine ölige Masse
  5. Kokosöl, Vanille und Puderzucker dazugeben und so lange weiter mixen bis einen cremige, homogene Masse entsteht
  6. Die Nuss-Creme in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren
Rezept Hinweise

Wenn der Mixtopf noch schokoladig ist…

…etwas Pflanzenmilch dazugeben, noch einmal schnell mixen und eine feinen Schokoladendrink geniessen. Bei dieser Schoggi-Creme muss ich ganz klar vor Naschkatzen warnen. Nicht nur auf dem Brot, sondern auch mit dem Löffel ist diese Creme zu geniessen.

von Heike

Nuss-Schoggi-Creme

Nuss-Schoggi-Creme

Nuss-Schoggi-Creme

Nuss-Schoggi-Creme

Pflaumenmus

Pflaumenmus

Pflaumenmus
Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 240
Zutaten
  • 1 kg Pflaumen
  • 100–150 g Zucker
  • Lorbeerblatt
  • etwas Zimt
  • 2-3 Nelken
  • einen grossen Bräter mit Deckel
  • Schraubgläser
Anleitungen
  1. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in einen grossen Bräter geben
  2. Zucker auf die vorbereiteten Pflaumen streuen (nicht unterrühren)
  3. Bräter ein paar Stunden zugedeckt stehen lassen, damit sich Saft entwickelt
  4. Pflaumen mit Zimt, Nelkenpulver und Lorbeerblatt im Backofen bei 200 °C erhitzen
  5. Wenn der Saft kocht, Temperatur auf 130°C reduzieren
  6. Bei leicht geöffneter Backofentür 2 bis 3 Stunden köcheln lassen und zwischendurch umrühren
  7. Früchte aus dem Backofen nehmen und pürieren
  8. Fertiges Pflaumenmus bis zum Rand in die Schraubgläser füllen, fest verschliessen
  9. Zum Abkühlen auf den Deckel stellen, warten bis es «klackt», dann kühl und dunkel aufbewahren
Rezept Hinweise

Wie früher…

…schmeckt das ostdeutsche Pflaumenmus. Das Ganze ist eben keine Pflaumenkonfitüre, sondern waschechtes Pflaumenmus. Ein Traum!

von Heikes Mama und Oma und wahrscheinlich auch Uroma und so weiter…

128_ZUB_04 128_ZUB_01 128_ZUB_05