Marroni-Bananen-Schoko-Softeis

Marroni-Bananen-Schoko-Softeis
Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 10Minuten
Zutaten
  • 200 g gefrorene Vermicelles (Marronicreme)
  • 2 kleingeschnittene, gefrorene Bananen
  • 1 EL Kakaopulver
  • 100 ml kalte Sojasahne
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 1 EL Agavensirup (oder anderer Sirup)
  • 1 EL geraspelte vegane Schokolade
Anleitungen
  1. Marronicreme und die gefrorenen Bananen in einem Hochleistungsmixer pürieren
  2. Vanillepulver, Agavensirup, Kakao und Sojasahne dazugeben und noch einmal schnell durchmixen
  3. In Schalen füllen, mit der geraspelten Schokolade dekorieren und schnell geniessen
Rezept Hinweise

Tipp…

Wenn Bananen mal etwas braun werden und es sich gerade keiner findet, um sie heute noch zu essen, schäle ich die Bananen, schneide sie in Stücke und friere sie ein. So sind sie immer für ein schnelles Eis zur Hand. Wenn Du keine Marronicreme hast, kannst Du auch Früchte der Saison oder Kokosmus dazugeben. Versuch doch einfach aus, was alles noch dazu passen kann.

von Heike
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.