Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto
Rating
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Kochzeit 10
Zutaten
  • 200–250 g Bärlauch
  • 400 g Haselnüsse
  • 700 ml Olivenöl
  • Oder alternativ dazu:
  • 400 g Pinienkerne
  • 500 ml Olivenöl
Anleitungen
  1. Bärlauch waschen und vorsichtig trocken tupfen
  2. Nüsse mahlen (oder gemahlene Nüsse nehmen)
  3. Nüsse und Bärlauch gemeinsam pürieren
  4. Nach und nach das Olivenöl zugeben und weiter mixen (Die Menge des Öls bestimmt die Konsistenz des Bärlauch-Pestos)
  5. In kleine Gläser abfüllen, kühl und dunkel stellen
Rezept Hinweise

Verwendung

Dieses Pesto lässt sich wunderbar zu Pasta geniessen, schmeckt aber auch super als Brotaufstrich und ist hervorragend als Salatsaucenbasis geeignet. Und als Geschenk ist es bisher immer sehr gut angekommen. Tipp: Der Geschmack ist sehr intensiv, wer also noch etwas vorhat, kann ja eventuell etwas anderes essen.

von Heike

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

Bärlauch-Pesto

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.